Versand innerhalb eines Tages
Über 3000 positive Bewertungen
Entwickelt und Hergestellt in Deutschland
5% Rabatt ab 60€ und 10% Rabatt ab 150€ Einkauf

Praxistipp: Spritzeinsatz entfernen

Fast alle unserer Produkte haben im Flaschenhals einen Spritzeinsatz, der das Dosieren der benötigten Menge einfacher macht. Möchte man eine höhere Konzentration herstellen und braucht dafür mehr Reiniger, kann das mühsam sein, denn der Spritzeinsatz lässt immer nur eine sehr geringe Menge Flüssigkeit durch. Doch es gibt einen einfachen Trick, mit dem man ihn schnell und sauber entfernt und für den Wiedergebrauch nicht beschädigt.

1. Zuerst schraubt man den Deckel der Flasche ab und hält ihn mit der Unterseite zwischen Flaschenhals und Spritzeinsatz.


Eins

 

2. Dann übt man ein wenig Druck auf den Spritzeinsatz aus, der sich
    daraufhin von der Flasche zu lösen beginnt.

Zwei

 

3. Anschließend kann man den Spritzeinsatz entfernen und für später beiseite legen. 

Drei


Wieder einsetzen kann man den Spritzeinsatz anschließend, indem man ihn mit leichtem Druck auf den Flaschenhals setzt.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.