Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geschäftsbedingungen

Die Firma ruja - GmbH verkauft gemäss den nachfolgenden Geschäftsbedingungen. Abweichende Bedingungen des Bestellers bedürfen unserer schriftlichen Zustimmung.

Alle Shop-Preise und die genannten Versandkosten enthalten die derzeit gültige gesetzliche Mehrwertsteuer von 19%.

Preisänderungen bleiben vorbehalten. Bei größeren Preissprüngen werden wir Sie vor der Abwicklung ihrer Bestellung informieren.

§ 2 Rechnung

Wir liefern gegen Rechnung. Die Rechnungen sind sofort, spätestens aber 10 Tage nach Erhalt der Ware ohne Abzug fällig.

Sollte es von unserer Seite Gründe geben, warum wir Sie nicht gegen Rechnung beliefern können, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Zahlungen aus dem Ausland erbitten wir in Form einer Überweisung und per Vorkasse. Hierzu teilen wir Ihnen gerne unsere IBAN Nummer mit.

§ 3 Günstige Versandkosten

Alle Versandkosten sind inkl. Verpackung und Transportversicherung.

Wir berechnen unsere Versandkosten gewichtsabhängig. Die Kosten werden Ihnen am Ende des Bestellvorgangs vom Programm angezeigt. Die Gewichtsobergrenze für einen Paketversand mit dem Paketdienst beträgt 32 kg.

§ 4 Lieferzeit

Die Lieferzeit beträgt in der Regel 1-2 Arbeitstage. Sollte ein Artikel nicht innerhalb von 5 Arbeitstagen lieferbar sein, geben wir Ihnen Nachricht.

§ 5 Rückgaberecht


Rückgabebelehrung

Rückgaberecht

Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von  14 Tagen  durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (z. B. als Brief, Fax, E-Mail), jedoch nicht vor Eingang der Ware (2). Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z. B. bei sperrigen Gütern) können Sie die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. In jedem Fall erfolgt die Rücksendung auf unsere Kosten und Gefahr. Bitte setzen Sie sich trotzdem vor einer Rücksendung zur Klärung der Details mit uns in Verbindung. Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:   

ruja -  Gmbh

Philipp-Jakob-Manz Str. 11

72664 Kohlberg

Tel. 07025 / 912 990

info@ruja.de


Rückgabefolgen

Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Sache und für Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile), die nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand herausgegeben werden können, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht.  Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens, für uns mit dem Empfang.    Ende der Rückgabebelehrung.


§ 6 Gewährleistung

Bei offensichtliche Mängeln, beschädigten Sendungen ist die Annahme zu verweigern. Verdeckte Mängel sind unverzüglich, spätestens innerhalb von 8 Tagen nach Warenerhalt anzuzeigen. Wir behalten uns vor, bei berechtigter, fristgerechter Mängelrüge entweder kostenlos Ersatz zu liefern oder nachzubessern. Hierfür steht uns eine angemessene Frist zur Verfügung. Weitergehende Ansprüche schließen wir aus. Es sei denn, sie beruhen auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

§ 7 Eigentumsvorbehalt und Gerichtsstand

Das Eigentum an der gelieferten Ware behalten wir uns bis zur vollständigen Bezahlung vor. Gerichtsstand und Erfüllungsort für Rechtsstreitigkeiten ist 72664 Kohlberg. Die Vertragsbindungen unterliegen ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

§ 8 Salvatorische Klausel

Falls eine Klausel dieser AGB´s unwirksam sein sollte, bleiben die übrigen Bestimmungen trotzdem wirksam. Anstelle der unwirksamen Klausel gelten die gesetzlichen Vorschriften.

Umsatzsteuer- Identifikationsnummer für Kunden aus der EU

Bitte geben Sie uns bei Ihrer Bestellung Ihre EU-USt-Id-Nr. an. Ansonsten berechnen wir nach EU-Recht die deutsche Mehrwertssteuer (MwSt).